Wohnüberbauung Risi
Investorenwettbewerb, 1. Rang, Zürich 2016
Projekt, Ausführungsplanung, Realisation 2017–2020
Projektteam Wettbewerb: Ramiro Chiriotti, Stephan Rutz
Projektteam Ausführungsplanung: Jeremiah Watson, Stephan Rutz
 
Bauherren: WELTI AG Immobilien, Zürich
Generalplaner: Arbeitsgemeinschaft Rutz Architekten & Werubau AG
Statik: HTB Ingenieure AG
Landschaftsarchitektur: Planetage GmbH
Bauphysik: Bakus Bauphysik & Akustik GmbH, Michael Herrmann
 
Nutzung: 2 Mehrfamilienhäuser
Anzahl Geschosse: je 5
Wohnbau: 9 Eigentumswohnungen, 6 Mietwohnungen, 2 Einstellhallen
Volumen SIA 116: ca. 14’300 m3
Bausumme: ca. CHF 11.9 Mio. BKP 1– 5
Energiestandard: Energiegesetz
 
Visualisierungen: Yos Visualisierungen, Yoshi Nagamine
Grafik: polyesther.ch, Esther Hostettler


Projektbeschrieb
 
««